Ernst Matthias Huber

Weitere Infos & Anmeldung:

Telefon:  0664/4642721

E-Mail:   info@qigongschule-salzburg.at

Web:       www.qigongschule-salzburg.at

Qi Gong

QIGONG „Die Kunst neue Kräfte zu sammeln“

Qigong, eine jahrtausend alte chinesische Bewegungs- und Heilkunst, stärkt und vitalisiert den Körper und steigert das seelische Wohlbefinden spürbar und sichtbar. Die Übungen entspannen, kräftigen und regen den Energiefluss im Körper an. Harmonische Bewegungen und die Aufmerksamkeit auf das eigene Tun bewirken eine tiefe Ruhe. Mit den Qigong Übungen erhalten Sie einen Ausgleich, eine Quelle der Inspiration und ein gutes Gefühl für die eigenen Kraftreserven. Einem energievollen Einstieg in den Tag steht somit nichts mehr im Wege.

Jeden Dienstag  (25. 9. 2018  bis  2. 7. 2019/nur an Schultagen)

VormittagsKurs:  09:00 – 10:00 Uhr

140,– pro Semester (ca. 18 Termine pro Semester)

Qigong kann unabhängig von Lebensalter und Gesundheitszustand geübt werden.

  • Qigonglehrer der Österr. Qigonggesellschaft
  • Obmann des Qigong Verein Salzburg
  • Meditationslehrer
  • Tuina Therapeut

Die Liebe zu den Menschen und die Freude am Leben, die meine berufliche Tätigkeit begleiteten, ließen mich die Spur von Qigong entdecken. Von meinem ersten Lehrer Dr. Gerhard Wenzel wurde ich im Rahmen einer vierjährigen Ausbildung intensiv gefördert und zum Unterrichten geführt.
Beim Üben von Qigong spürte ich sofort, dass vieles zusammen kam, was ich zuvor mühselig an verschiedenen Stellen zusammenzusammeln versucht hatte: Körper und Geist, Philosophie und Bewegung, daraus erwuchsen zunehmend Klarheit, Ruhe, Präsenz.
Schließlich waren es die positiven Rückmeldungen, die ich als Unterrichtender aus den Gruppen erhielt, die mich davon überzeugten:                                          Qigong ist ein Geschenk, das ich empfangen durfte, um es weiterzugeben. Das ist bis heute so. Weiterhin bin ich Lernender und werde es bleiben.

2018-08-19T10:43:38+00:00