Simone Amara

Zusätzliche Infos & Anmeldung:

Telefon: 0699 11 66 33 79

E-Mail:  info@simoneamara.com

Web:      www.simoneamara.com

Mama & Baby Yoga

Mama & Baby Yoga ist der ideale Yoga-Start nach der Geburt und kombiniert eine Rückbildungsklasse für die Mamas mit einer Spielegruppe für die kleinen Mäuse.
Spezielle Übungen für die Mamas unterstützen die natürlichen Vorgänge der Rückbildung nach der Geburt und stärken die geschwächten Körperregionen. Atemtechniken und kurze Meditationen wirken ausgleichend und beruhigend auf den Geist.
Die Babies werden dabei einerseits in die Praxis mit einbezogen und ausserdem lernen wir spezielle Bewegungs- und Berührungsspiele, Reime und Lieder, die die Entwicklung der Kleinen fördern und die Beziehung zwischen Mama und Baby vertiefen. Ausserdem bietet die Gruppe die ideale Möglichkeit andere Mamas kennen zu lernen, dich auszutauschen und für dich und dein Baby neue Freunde zu finden.

Block 1: 22.9. bis 20.10.20
Block 2: 3.11. bis 1.12.20

Mama Baby Yoga 1: von ca. 8 Wochen bis ca. 3 Monaten
Mama Baby Yoga 2: von ca. 4 Monaten bis ca. 9 Monaten
Mama Baby Yoga 3: von ca. 10 Monaten bis ca. 24 Monaten

Uhrzeiten:
Mama Baby Yoga 1: 9:15 bis 10:30
Mama Baby Yoga 2: 11:00 bis 12:15
Mama Baby Yoga 3: 12:45 bis 14:00

Block 1: 22.9./29.9./6.10./13.10./20.10.

Block 2: 3.11./10.11./17.11./24.11./1.12.

EUR 90 für 5 Termine á 75 min –

Meine Faszination für Yoga begann vor  über 10 Jahren, damals war ich in der Werbung tätig und entdeckte Yoga als Ausgleich zum fordernden Berufsalltag.

Yoga war die ideale Balance zur überwiegenden Kopfarbeit, ein wundervoller Weg mit dem Körper in Kontakt zu kommen und Geist und Körper zu verbinden.

Eine tiefgreifende Erkenntnis veränderte damals mein Leben: Yoga ließ mich erkennen, dass wir bereits „ganz“ sind, perfekt sind, genau so wie wir sind und nur unsere anerzogenenVerhaltensmuster uns den Blick zu dieser Erkenntnis versperren. Yoga lehrt uns diese Muster aufzuspürenund aufzulösen und dadurch kommen wir wieder in Kontakt mit uns selbst.

Diese Einsicht veränderte mein Leben grundlegend und ich wollte diese Liebe zu Yoga unbedingt weitergeben.

Meine Yogastunden sind geprägt durch einen sanften, achtsamen Stil, bei dem es vor allem darum geht, aus dem Kopf in den Körper und vom Denken ins Spüren zu kommen.  Mir ist es ein großes Anliegen, Frauen wieder in ihre Kraft zubringen, sie zu unterstützen ihre Weiblichkeit zu entdecken und zu leben. Vor allem in der wundervollen Zeitvor der Geburt und als Mutter, erleben viele Frauen ihre Weiblichkeit ganz neu. Ich bin dankbar dafür, sie während dieser Zeit begleiten und unterstützen zu dürfen.

Hiererfährst du, wie Yoga meinLebenverändert hat: weiter

2020-09-19T07:00:32+00:00